Umgebung

Vilpian ist eine Fraktion des Weindorfs Terlan und liegt inmitten von Obstwiesen im sonnigen Etschtal.


Foto: Wikipedia/Plentn

Es erwarten Sie Rad- und Wanderwege durch Wiesen und Wälder oder entlang der Etsch, sehenswerte Gebäude wie Schloss Maultasch oder die Pfarrkirche von Terlan sowie kulinarische Erlebnisse in einheimischen Gasthöfen oder Buschenschänken.


Foto: Pixabay.com/Flyupmike

Während Sie im Frühjahr die Obstblüte sowie die Terlaner Spargelzeit genießen können, finden Sie im Sommer Abkühlung auf den umliegenden Bergen oder in den Seen von Kaltern und Montiggl.


Foto: Wikipedia/Benreis

Im Herbst können Sie die warme Jahreszeit bei einer Portion Köschtn mit einem guten Glas Wein oder Suser in einem Törggelekeller ausklingen lassen.


Foto: Therme Meran/Tappeiner

In den nur knapp 15 km entfernten Städten Meran und Bozen finden Sie viele weitere Angebote, von den botanischen Gärten auf Schloss Trautmannsdorf über die Therme von Meran zum Südtiroler Archäologiemuseum mit Ötzi, dem „Mann aus dem Eis“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.